Fortlaufende Kurse für Erwachsene

 

In diesen Kursen können Sie mit Steinzeug und Porzellan arbeiten und Ihre Fähigkeiten bis zur Professionalität schulen. Für das Erlernen des Drehens an der Töpferscheibe bringen Sie bitte Geduld mit, denn es erfordert neben dem handwerklichen Geschick vor allem Übung, Übung, Übung.

In meinen Kursen liegt der Schwerpunkt im Schulen künstlerischer, handwerklicher und technischer Fertigkeiten im Umgang mit Keramik. Ist hier eine gute Basis geschaffen, geht es im zweiten Schritt um meine Begleitung bei der Umsetzung eigener Ideen. Ich möchte Sie dahin führen, mit der Zeit immer selbständiger alle erforderlichen Arbeitsschritte realisieren zu können, so dass Sie sich – wenn Sie denn wollen –  ein eigenes Atelier einrichten könnten.

Pro Kurs nehmen maximal 6 Erwachsene teil – dies gewährleistet eine intensive Arbeitsatmosphäre im Atelier.

Die Kurse sind fortlaufend zu belegen und finden, jährlich in 4 Quartale je 10 Unterrichtswochen unterteilt, ein Mal pro Woche statt. Wenn Sie nach der Probestunde gerne eine Platz in den Kursen buchen wollen, ist hierfür eine schriftliche Anmeldung im Atelier erforderlich.

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf und vereinbaren eine Probestunde zum Kennenlernen. Wenn aktuell keine Plätze frei sind, nehme ich Sie gerne auf die Warteliste auf.

Fortlaufende Kurse, 1x pro Woche

Di 10-12 Uhr
Mi 10-12 Uhr
Do 10-12 Uhr und 18-20 Uhr
Fr 10-12 Uhr und 16-18 Uhr

Für die Kursteilnehmer werden in regelmäßigen Abständen zusätzliche Intensivworkshops zu spezeillen Themen der Keramik angeboten, Infos hierzu gibt es im Kurs. 

2018

IV. Quartal
15. Oktober – 22. Dezember 2018

2019

I. Quartal
21. Januar – 31. März 2019

II. Quartal
2. April – 30. Juni 2019

III. Quartal
6. August – 13. Oktober 2019

IV. Quartal 2019
14. Oktober – 22. Dezember 2019

 

Des weiteren sind im Atelier auch

  • private Workshops
  • Fortbildungen für pädagogische und soziale Einrichtungen sowie
  • Einzelunterricht

buchbar, siehe unten stehende Beschreibungen.

 

Individueller Workshop für eine private Gruppe

Mit der Familie, mit Freunden, mit Arbeitskollegen, …

In einem Privatkurs gehe ich gerne auf Ihre persönlichen Wünsche ein und/oder stelle Ihnen mögliche Themen zu Auswahl. Sie können mit Steinzeug oder Porzellan arbeiten.

Wenn Sie an der Drehscheibe arbeiten möchte, so ist dies nur innerhalb einer Gruppe von max. 4 Personen sinnvoll. Bei einer größeren Gruppe empfiehlt sich das Arbeiten mit Aufbautechniken.

Da mein Atelier nicht sehr groß ist, sind die Gruppen auf 8 Personen beschränkt.
Preis für 2 Zeitstunden bei einer Gruppengröße von:

2 Personen – 180,- €

3 Personen – 200,- €

4 Personen – 220,- €

5 Personen – 240,- €

6 Personen – 260,- €

7 Personen – 280,- €

8 Personen – 300,- €

Im Preis sind die Materialkosten (Steinzeugton) sowie das Brennen und Glasieren enthalten. Nach der erforderlichen Trocknungsphase stelle ich die entstandenen Werke für Sie fertig (Versäubern, Brennen, Glasieren).

Wenn Sie mit Porzellan arbeiten möchten, kommen zusätzliche Materialkosten von ca. 10,- € pro Person auf Sie zu.

Jede weitere Stunde kostet 60,- € (zzgl. Material).

Anmelden

 

Fortbildungen

Für interessierte Lehrer oder Pädagogen, die eine gezielte Anleitung in verschiedene Themen und Arbeitsbereiche wünschen, um später selber Gruppen anleiten zu können.
Fragen Sie nach! Ich gehe gerne auf Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen ein.

Preis:

80,- € pro Stunde zzgl. Material und evtl. Brennkosten sowie Glasur. Empfehlenswert ist hier das Brennen und Glasieren in der eigenen Einrichtung, um das Gelernte gleich umsetzten zu können und Übungsbeispiele zu haben.

Max. 8 Personen in meinem Atelier (wegen der Raumgröße).

Wenn Sie wünschen, dass ich in Ihre Einrichtung komme, sind auch größere Gruppen möglich (zuzüglich Aufschlag für die Anfahrt und eventuelle Mitnahme von Arbeitsmaterial aus meiner Werkstatt).

Anmelden

 

Einzelunterricht

Individuelle Betreuung bei allen Arbeitsschritten, ob Aufbautechnik oder Drehen an der Töpferscheibe. Kosten für 2 Zeitstunden: 150 € inklusive Steinzeugton, Brennkosten und Glasur. Mit Porzellan Aufpreis nach Verbrauch (10-20 €).

Anmelden